der Fußballer aus dem nahen Osten…

Der Trainer der Offenbacher Kickers entdeckt in Bagdad einen 17-jährigen irakischen Fußballgott und kann den jungen Mann überreden, mit nach Deutschland zu kommen.  Der neue Spieler übertrifft alle Erwartungen und schießt im entscheidenden Spiel das entscheidende Tor.  Überglücklich ruft er seine Mutter an: „Mama, was für ein herrlicher Tag! Ich habe den Sieg geholt!“   „Wunderbar, dass…

hessisches Bewerbungsschreiben

Guude, isch hab Ihnne Ihr Adress vonerem Kumpel gekrischt un vielleischt habbe se ja ebbes für misch, z.B. als Hausmaista. Isch heiß Karl-Heinz Gebbard, die Kumpels nenne mich allerdings “Schobbe”. Geborn bin isch am 25.10.55 in Hanau. Isch seh zwar älter aus, aber isch war auch lang krank. Mei Schulaubildung is12 Jahr Grundschul GroßKrotzebosch mit…