die Katze die nicht raus wollte…

Wir waren fertig angezogen um feiern zu gehen. Nachtlicht angemacht, Anrufbeantworter eingeschaltet, Wellensittiche zugedeckt und Katze raus auf den Hof gejagt. Dann haben wir das Taxi angerufen, das war dann auch schnell da. Als wir aus dem Haus gingen, ist die Katze durch die Beine wieder ins Haus geschlüpft. Das wollten wir aber nicht, denn…

Leitsprüche für 2012

* Ich lese keine Anleitungen… Ich drücke Knöpfe bis es klappt. * Wenn ich ein Vogel wäre, wüsste ich ganz genau, wen ich als Erstes anscheißen würde! * Toll wie ich immer meine Sachen vor mir selbst verstecken kann! * Frauen sind Engel…und wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter…auf einem Besen! Sie…

ein gemeinsamer Abend aus verschiedenen Ansichten…

Perspektive 1 Unterhalten sich zwei Arbeitskolleginnen. Sagt die eine: „Gestern Nacht hatte er mal wieder mit mir geschlafen.“ „Meiner auch!“ antwortet die andere. „Und wie war’s?“ „Es war furchtbar. Er kam nachhause, hat sein Abendessen runtergeschlungen, ist auf mich drauf, war nach 5 Minuten fertig, hat sich umgedreht und geschlafen. Wie war’s bei dir?“ „Ach,…

IKEA – oder die erste Etappe meines Leidenswegs beim Einkaufen

Anmerkung: dies ist eines der Kapitel meines Buches „Lachhaft“, aber nun viel Spaß bei meinen Leiden! IKEA – oder die erste Etappe meines Leidenswegs beim Einkaufen Sonderbericht über einen kleinen unaufdringlichen IKEA-Besuch aus der Sicht eines modernen  aufgeschlossenen emanizpierten Mannes, also aus meiner Sicht: IKEA – schon der Name ist echte Scheiße  und ein Schrecken…